Stiftung zur Förderung der Denkmalpflege

Die Stiftung zur Förderung der Denkmalpflege ist eine gemeinnützige Stiftung im Sinne von Art. 80 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches.

Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, die naturwissenschaftliche und technologisch-konservatorische Lehre, Forschung und Beratung auf dem Gebiet der Denkmalpflege sowie die Vernetzung der im gleichen Bereich tätigen Institutionen auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern und zu unterstützen (Stiftungszweck).

Im Sinne der Werterhaltung des schweizerischen Denkmalbestandes soll die Interaktion von Forschung, Lehre und Praxis gefestigt und damit dem Stiftungszweck in innovativer und gleichsam nachhaltiger Weise entsprochen werden.

Im Herbst 2006 hat die Stiftung eine Neuorganisation eingeleitet und in der Folge neue Strukturen geschaffen. In Berücksichtigung der finanziellen und personellen Ressourcen wird das Hauptaugenmerk auf die Förderung bzw. Unterstützung von praxisrelevanten, interdisziplinären Modellprojekten gerichtet. Dies mit dem Ziel, einen breit abgestützten Erfahrungsaustausch, einen nachhaltigen Wissenstransfer in die denkmalpflegerische Praxis sowie gleichsam eine intensivierte Vernetzung durch die Stiftung zu ermöglichen.

Die Umsetzung interdisziplinärer Projekte erfolgt in Zusammenarbeit mit Exponenten/Institutionen der Schweizerischen Denkmalpflege und verschiedenen Partnern der Fachrichtungen Architektur, Bauforschung, Restauration, Analytik, etc., wobei von der Stiftung auch Kooperationen mit der Industrie und der Privatwirtschaft angestrebt werden.

Dem Ziel des interdisziplinären Wissens- und Erfahrungsaustausches und einer nachhaltigen Vernetzung und Kommunikation sollen nebst einer breiten Streuung der Ergebnisse von Modellprojekten auch von der Stiftung unterstützte Weiterbildungsveranstaltungen, Tagungen, Expertengespräche, Podiumsrunden und Publikationen, z.B. auch in Zusammenarbeit mit NIKE, ICOMOS, Schweizer Heimatschutz dienen.

Jahresberichte


Information betreffend mittelfristige Auflösung der Stiftung PDF (14 KB)


Die Stiftung zur Förderung der Denkmalpflege wird unterstützt von: